abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Ausstellung 'World's Best Communication Design 2021-2022' im Red Dot Design Museum in Essen
Das Red Dot Design Museum in Essen zeigt in der Ausstellung "World's Best Communication Design 2021-2022" eine Auswahl der besten Ideen internationaler Agenturen aus mehr als 30 Ländern. Sämtliche in der Ausstellung präsentierten Arbeiten wurden beim Red Dot Award: Brands & Communication Design 2021 ausgezeichnet.

Wer heute auffallen möchte, der achtet auch darauf, wie er sich und seine Firma grafisch präsentiert. Wie spricht man die Kunden an und wie verpackt man seine Produkte? Gute Ideen sind gefragt, von minimalistisch bis hin zu üppiger Farbe. Mal kann man mit nur wenigen grafischen Elementen punkten oder alternativ aufwendige Gestaltungsmuster erschaffen. Wichtig ist, dass die zu vermittelnde Botschaft klar beim Gegenüber ankommt. Die Spannbreite in diesem Jahrbuch ist breit gefächert. Man spielt sehr gekonnt mit Typografie, Farben, Grafiken, Formen, Formaten und Materialien. Beim Packaging Design ist es nicht nur Papier als Grundlage, sondern auch Metalldosen oder Kunststoffe. Communication Design kann allerdings auch digital sein, als Anwendung für das Smartphone oder auf Bildschirmen. Beim Retail Design werden real ganze Verkaufswelten erschaffen. Auf Messen versucht man natürlich ebenso durch Fair Design zu punkten, möglichst nachhaltig durch die Verwendung von Holz oder Metall. Film-, Sound- und Animationsdesign fallen genauso in das Genre Communication Design wie klassische Gestaltungsarbeiten, z.B. Poster oder Typografie. Bei den Postern sind extrem aufwendige und gute Arbeiten dabei. Internationale Arbeiten sind zu bestaunen. Während Entwürfe ukrainischer Designer zu sehen sind, hat man sich bewusst dafür entschieden, auf russische Einreichungen zu verzichten. Die Welt der Kommunikation hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt.

Vergeben wurden die Auszeichnungen "Red Dot", "Red Dot: Best of the Best", "Red Dot: Grand Prix", "Red Dot: Brand of the Year", "Red Dot: Junior Prize" sowie Red Dot: Agency of the Year 2021 für die beste Agentur, in diesem Fall das "Denkwerk" mit Standorten in Köln, Hamburg, Berlin und München.

Wie jedes Jahr ist zur Ausstellung auch ein sehr umfangreiches Jahrbuch erschienen, welches vor Ort erhältlich ist, immerhin knapp 1.600 Seiten stark und ein echtes Schwergewicht.

Laufzeit: 8. April bis 29. Mai 2022

www.red-dot-design-museum.de