abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Show 'Cavalluna - Geheimnis der Ewigkeit' in der Westfalenhalle Dortmund
Cavalluna, Europas erfolgreichste Pferdeshow, ist auf Tour. Mit der hervorragenden Show „Geheimnis der Ewigkeit“ entführt man die Gäste in eine mystische Welt aus Dschungel, wunderschönen Landschaften, Ur-Völkern, Stammestänzen und natürlich edlen Rössern, die ohne Zweifel die Hauptrolle spielen. Rasante Ritte und betont stille Momente wechseln sich ab.

Pferde gibt es seit Urzeiten. Sie sind schon sehr lange die domestizierten Freunde vieler Menschen. Bei Cavalluna ist es Programm, nur die besten und oft schönsten Tiere zu präsentieren. Dabei ist die Art der Rasse völlig unterschiedlich. Mit dabei sind u. a. Araber, American Quarter Horses, Haflinger, Friesen, Holsteiner, Hannoveraner, Shire Horses, Islandpferde, Lusitanos , Noriker und sogar Mini-Shetland-Ponys sowie ein Esel. Selbst der Pferdelaie erkennt die Unterschiede. Alle Tiere sind ausgesucht und von allerbester Qualität, wie auch ihre Reiter, die die Pferde sehr gut kennen und so für ein blindes Vertrauen sorgen. Einige Nummern wären sonst auch gar nicht möglich. Wie sonst könnte man von hinten aufsitzen, tollkühne oder gefährliche Stunts präsentieren. Selbst vor dem dekorativen Feuer auf der Bühne haben sie keine Angst und ihre Reiter dürfen auf ihnen stehen, mit je einem Bein auf einem Pferderücken. Man schafft es, nur mit Körpersprache und Handbewegungen mehrere Tiere zu führen, ganz ohne andere Hilfsmittel. Mit sechs Pferden und nur einem Reiter springt man zeitgleich durch eine Wasserwand. Es gibt so zahlreiche große und kleine Momente in dieser Show, die wirklich besonders sind. Die Teams sind außerordentlich gut eingespielt und harmonieren hervorragend.

Es ist die Geschichte eines Steines, den Weiße einst gestohlen haben und der nun in sein Heimatdorf zurück gebracht werden soll. Alles spielt in Mittelamerika. Der Bauernjungen Joaquim macht sich auf den Weg, während Mamey, die schöne Tochter eines geheimnisvollen Stammes, sich auf die Suche nach dem Stein macht. Natürlich gibt es überall böse Buben, aber auch immer eine Art Winnetou, der stets zur rechten Zeit am richtigen Ort ist, um für Gerechtigkeit zu sorgen. Wie es so ist, begegnen sich Joaquim und Mamey am Salzsee. Pinkfarbener Bodennebel und regnender Sand sind die optisch romantische Kulisse zu einer Lovestory. Disney könnte es nicht besser inszenieren. Die animierten Hintergrundbilder unterstreichen stets sehr atmosphärisch den Ort des Geschehens. Zu erwähnen sind auf jede Fall noch der sehr gelungene Soundtrack , das klasse Licht und die Kostüme. Der Humor kommt auch nicht zu kurz. Während man die großen, edlen Tiere bestaunt, sind die Minipferde und ein gar nicht störrischer Esel echte Sympathieträger. Esel beherrschen sogar ein wenig die Dressur. Für die atmosphärische Kulisse sorgen die Mitglieder der Cavalluna Dance Company. Alles passt zusammen und ist perfekt abgestimmt.

Wegen der Lautstärke der Musik muss man sich keine Sorgen machen. Die Lautsprecher sind zum Publikum gerichtet, nicht auf die Tiere.

Datum: 17. Dezember 2022 (Westfalenhalle Dortmund)

www.cavalluna.com