abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      "Rock the Ballet X" ist auf Tour. Im Colosseum Essen machten die Tänzer-
      innen und Tänzer Station. Zu bekannten Pop-Hits boten sie sehr gute
      moderne Tanzeinlagen mit jeder Menge Athletik und Können.

      Rasta Thomas und Adrienne Canterne sind die Ideengeber dieser Show, die
      nun ihren 10. Geburtstag feiert. Es ist ein komplett neues Programm, das in
      Deutschland zu sehen ist. Die Bad Boys of Dance, mit weiblicher Unterstütz-
      ung, legen ein Feuerwerk moderner Tanzkunst hin. In verschiedenen Gruppen-
      formationen wird sehr passend der jeweilige Song choreografisch interpretiert.
      Es sieht alles so spielend leicht aus, auch die Hebefiguren oder FlicFlacs,
      die sehr akrobatisch wirken. Alles wirkt rund und mitreißend. Der Funke zum
      Publikum springt oft über. Mehrmals werden die schönen Kostüme gewech-
      selt. Auch das Licht spielt eine gewichtige Rolle. Die Songs bekommen so
      die richtige Stimmung, mal von Spots auf den Bühnenboden und ebenfalls
      unterstützt durch die große LED-Wand. Geht in es in den Weltraum, wird es
      kühl und blau. Zwischenmenschliche Themen werden entsprechend warm
      und rot ausstaffiert. Modernste Lichttechnik wird eingesetzt und der Sound
      stimmt auch.

      Was gibt es an Songs? Die Hitauswahl ist international. Adele, Billy Idol,
      Taylor Swift, Rihanna, Justin Timberlake, Bruno Mars, Madonna, Maroon 5,
      Elton John, die Stones, Pink oder Michael Jackson sind dabei. Natürlich
      dürfen Lady Gaga mit "Edge of glory" oder Madonna mit "Vogue" nicht fehlen.
      Stehende Ovationen im Parkett waren der Lohn für einen tollen Showabend.

      Datum: 8. Februar 2019, Colosseum Essen

      www.semmel.de