abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
LAGA 2020 in Kamp-Lintfort
Das Gelände der LAGA bietet in vielen Ecken schöne Motive für Kameras und Handys. Die Natur hat so viele spannende Formen und Farben zu bieten. Der wunderschöne Sommerflor bietet sich regelrecht an.

Schöne Motive hat ebenfalls der kleine Zoo auf dem LAGA-Gelände zu bieten. Erdmännchen, Alpakas, Ziegen oder Kaninchen schauen gerne mal keck in die Kameralinsen. Einige von ihnen lassen sich auch gerne mal ins Fell packen. Wie fühlt sich denn so ein Alpaka an?

Das Gelände hat eine über 100jährige Bergbautradition. Im ehemaligen Lehrstollen der Zeche Friedrich Heinrich lässt sich die Geschichte nachempfinden. Die dort ausgestellte heilige Barbara wurde 1985 in 885 m Tiefe platziert. Bis zu 1224 m ging es bis zur Schließung im Jahre 2012 maximal hinunter. Es werden Führungen angeboten.

Interessante Forschungsergebnisse und Projekte präsentiert die örtliche Hochschule in ihrem Green Fab Lab. Riesige Drohnen, unbemannt oder bemannt, lassen sich für die Naturbeobachtung sehr gut einsetzen. Man experimentiert mit Solarmodulen und entwickelt Ideen, wie der Mensch seinen Heimatplaneten Erde vielleicht doch noch retten kann.

Datum: 23. Juli 2020

www.kamp-lintfort2020.de