abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Landesgartenschau LAGA 2020 in Kamp-Lintfort - Rosenvielfalt
Das Motto der 7. Blumenhallenschau der LAGA in Kamp-Lintfort lautet "Blumen, Beete, Bienen". Sommerliche Blumen, vorwiegend in den Farben Weiß, Gelb und Violett prägen das schöne Bild der Blumenhalle.

Leider gibt es viel zu viele Gartenbesitzer, die auf Kies statt auf echte Natur setzen. Bienen und andere Insekten finden so immer weniger Lebensräume, sind jedoch immens wichtig für unser Ökosystem. Von den 584 Wildbienenarten sind in Deutschland bereits 39 ausgestorben. Viele Blühpflanzen brauchen Bienen, um sich zu vermehren und Bienen brauchen Blühpflanzen als Nektar- und Pollenquelle. Wie man insektenfreundliche Gärten anlegt, das ist ein großes Thema der aktuellen Blumenschau. Selbst in der Halle sind einige Insekten zu finden, draußen im LAGA-Gelände wimmelt es davon.

Bei der Auswahl der Pflanzen wurde darauf geachtet, dass es keine gefüllten Blüten sind, an die die Insekten schlecht herankommen. Zu sehen sind u. a. Margeritten, Lavendel, Sonnenblumen, Phlox, Knöterich, Sonnenhut und die aktuell sehr beliebten Verbenen.

Das Team um das Ehepaar Rankers hat mal wieder eine sehr schöne und liebevoll gestaltete Schau auf die Beine gestellt. Man ist auch immer extrem kreativ, wenn es um die nachhaltige Nutzung der Dekoartikel geht. Viele Dinge lassen sich in einem Garten einbauen. Man nehme z.B. ein altes Fahrrad und eine Farbdose für 8,- Euro, fertig ist der Hingucker. Holzkisten an der Wand oder alte Eimer eignen sich als Dekorationen oder Pflanzgefäße. Anregungen für den eigenen Bedarf gibt es wieder mal viele, teilweise auch als gestaltete Terrassen.

Laufzeit: 23. Juli bis 2. August 2020

www.kamp-lintfort2020.de