abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Eine der ältesten Kunstsammlungen ist die Sammlung O. in der Ludwiggalerie
      Schloss Oberhausen. Durch den Erwerb des Nachlasses von Ruldolf Holtappel
      wurde diese Sammlung nun erweitert. Seine Fotografien und ältere Exponate
      sind nun in einer Ausstellung im kleinen Schloss zu sehen.

      Ruldolf Holtappel war einer der bekannten Ruhrgbietsfotografen. So wie er die
      arbeitete, kann heute kaum ein Fotograf mehr tätig sein. Sie zeigen die
      Menschen in ihrem Alltag und bei der Arbeit. Der Ankauf ist ein neuer,
      bedeutender Teil der städtischen Sammlung O. in Oberhausen. Die rund
      360.000 Negative und sonstigen Dinge werden nun ca. zwei Jahre gesichtet.
      Bevor die Holtappel-Fotos in ca. zwei Jahren in einer großen Schau gezeigt
      werden, sind ein paar davon aktuell im kleinen Schloss zu sehen.

      Ergänzt wird die Ausstellung durch ältere Erwerbungen und Schenkungen aus
      den Bereichen Malerei, Fotografie und ethische Kunst.

      Der Eintritt ist frei.

      Laufzeit: 8. Oktober 2017 bis 21. Januar 2018

      www.ludwiggalerie.de