abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Als einer der allerersten Messen in der Corona-Zeit ist die "5. hundundkatze Niederrhein 2020" in der Messe Kalkar an den Start gegangen. Das Hygienekonzept ist voll aufgegangen und auch die Aussteller haben wieder eine Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Hunde und Katzen sind wichtige Haustiere in deutschen haushalten. Besonders in Zeiten Corona, wo oft aus alleinstehenden nicht selten einsame Menschen werden, spürt man einen Boom. Die haarigen Freunde sind sehr beliebt.

Angeboten wird dieses Jahre überwiegend Zubehör für die Vierbeiner, aber auch Futter in allen Variationen. Von der Leine, über Pflegeprodukte, Spielzeug und orthopädischen Körbchen oder Katzenbäumen. Beim Futter achtet man mittlerweile sehr auf Qualität. Dabei spielt die Herkunft der Rohstoffe eine wichtige Rolle. Zusatzstoffe sorgen teilweise für positive Eigenschaften für Bänder, Gelenke und sogar als Anti-Stress-Faktor. Es gibt auch Futter aus Mono-Proteinen, also Inhaltstoffe nur einer Tierart. Viele verzichten auf Getreide in Tierfutter und gestalten die Rezeptur kalorienarm. Selbst wenn ein Hund eine Allergie hat, ist das heutzutage kein Problem mehr.

Alles wird für die Tiere getan und entwickelt. Certagen kann z.B. die Gene untersuchen. Welche Eltern hatte ein Tier und ist das evtl. überfahrene Tier das meine gewesen? Es lassen sich Erkrankungen in späteren Jahren erkennen und durch Medikamente frühzeitig behandeln. Tierbänder oder Möbel lassen sich nach Maß und individuell herstellen. Das gilt auch für die Hundebekleidung der Firma RR Dog's Ware. Bademäntel, Regencapes, wärmende Mäntel, Kühlwesten oder Anti-Insekten-Jacken gegen Stiche werden jedem Hund individuell angepasst.

Hunden wird von ihren Herrchen oft jede Menge Abwechslung geboten. "Die Hundeschulmacher" stellen sogar Herrchen und Hund auf ein SUP, um Touren auf dem Kanal oder der Lippe gemeinsam zu genießen. Die Tiere geben den Menschen aber auch was zurück. Der Verein Birkenhof e.V. bietet Demenzkranken oder Kindern mit Behinderung Trekking- und Wandertouren in der Eifel an, wo die Betroffenen unter Begleitung lernen, Verantwortung für ein Tier zu übernehmen.

Geholfen wird den Tieren immer gerne, auch ohne mit viel Geld. Die Deutsche Tierrettung ist mit ihren Leuten möglichst schnell vor Ort. Meistens sind es Verletzungen an den Pfoten, die nach Hilfe schreien. Die Katze vom Baum musste man jedenfalls noch nicht retten. Andere, wie die Tierhilfe Niederrhein setzt in den Heimatgegenden der Tiere an. In Rumänien der der Türkei soll die Not von Streunern gelindert werden. Teilweise werden die Tiere anschließend nach Deutschland vermittelt. Auch die Tiertafel Duisburg e.V. hilft, allerdings vor Ort. In Not geratene Familien oder sonstige Personen bekommen Tierfutter für ca. drei Wochen. Die Zahl der Bedürftigen steigt aktuell spürbar an. Einzelne Vereine haben sich auf bestimmte Hundearten spezialisiert, wie z.B. die Bernhardiner, die bis zu knapp 100 kg schwer werden können.

An den Katzen kommt man auf dieser Messe nicht vorbei. Die schönsten sind mit ihren Züchtern da. Sie werden von einer Fachjury prämiert. Im Gespräch mit den Herrchen erfährt man jede Menge über die Charaktereigenschaften einer Katzenrasse. Manche sind recht zurückhaltend. Andere schlafen sehr selten oder sind extrem zutraulich. Für jeden Katzenwunsch gibt die passende Rasse.

Das Hygienekonzept ist absolut stimmig. Man hat Laufbahnen für die Besucher eingerichtet, wie die Fahrbahnen auf der Straße. Zwischen den Rückseiten der Stände installierte man durchgezogene Holzwände. Die Abstände zwischen den Ständen wurden erweitert und die Gänge verbreitert. Persönliche Daten werden wegen der Rückverfolgung erfasst. In der Halle gilt selbstverständlich Maskenpflicht. Es gibt auch genug Spender mit Desinfektionsmitten. An alles wurde gedacht. Es überwog allerdings noch die Vorsicht der Besucher eine Messe zu besuchen. Man muss sich erst wieder dran gewöhnen und Vertrauen fassen.

Laufzeit: 8. bis 9. August 2020

www.messecom-nord.de
www.messekalkar.de