abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Düsseldorf ist schön zum Bummeln und sich den Tag zu vertreiben. Direkt am
      Rhein gelegen bietet es viele Möglichkeiten. Das interessante Buch „Glücksorte
      in Düsseldorf“ beschreibt Orte in der Landeshauptstadt und angrenzenden Orten
      wie Neuss oder Mettmann.

      Ein Geheimtipp ist die Ausstellungshalle von Thomas Schütte in den Feldern
      von Neuss, künstlerisch und architektonisch sehr interessant. Der Ostpark in
      Düsseldorf-Grafenberg ist zwar nicht so groß wie der Nordpark, hat aber seine
      Vorzüge. Auf der Aussichtsterrasse des Flughafens kann man Fernweh ver-
      spüren. Wo fliegen all die Leute nur hin? Das K20 bietet nicht nur moderne
      Kunst, sondern auch ein begehbares Drahtnetz rund 40 m hoch über dem
      Boden. Nach einem stressigen Tag bieten einem die Schafe in den Oberkassler
      Rheinwiesen Entspannung. In Wittlaer gibt es leckere Äpfel und Hülle und Fülle.
      Die Büffel im Neanderthaler Wildgehege muss man aber ein wenig suchen.
      Optisch schön gestaltet sind die U-Bahnstationen der Wehrhahnlinie. Wer sich
      gerne bewegt, der ist im Tanzhaus NRW genau richtig. Es werden auch zahl-
      reiche gemütliche Einkehrmöglichkeiten, Spezialitätenläden oder Hotels
      vorgestellt.

      „Glücksorte in Düsseldorf“, Annette Kanis, Droste Verlag, 168 Seiten,
      Klappenbroschur, ISBN 978-3-7700-2012-6

      www.droste-verlag.de

      Datum: 12. April 2017