abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Musikexporte aus Skandinavien haben oft einen besonderen Charme. Jennie
      Abrahamson ist in Schweden schon eine bekennte Musikerin, die in Deut-
      schland nun neue Fans ansprechen möchte. Ihre wunderbar klaren und
      sensiblen Klänge sind auf ihrem aktuellen Album "Revereseries" enthalten.

      Eigentlich kann man dieses Werk als ein kristallklares und wundervolles
      Gesamtkunstwerk mit einer hypnotischen Stimme bezeichnen. Ihrem Gesangs-
      organ kann man sich kaum entziehen. Sehr hell und schon durchaus schwe-
      bend klingen ihre Songs, untermalt mit einem atmosphärischen-melodiösen
      elektronischen Klangteppich, der aber auch den Puls des Lebens nicht ver-
      gessen lässt. Man spürt die wunderbare Entspannung, aber auch den Rhyth-
      mus, irgendetwas zwischen flirrenden Polarlichtern, der Weite des Nordens und
      dem Boden unter den Füßen. Man kann sich einfach mal entspannt treiben
      lassen. Teilweise vernimmt man bildlich die leisen Wellen, die ein einsamer See
      in Nordschweden an einem schönen Sommerabend ans Ufer zaubert, über
      einem nur noch der klare Sternenhimmel. Ihre Songs sind voller wunderschöner
      und subjektiv empfundener Bilder. Ihre Umwelt beobachtend und sich selbst
      reflektierend komponiert sie ihre Songs natürlich selber. Es ist immer die
      Stimmung, in der sie sich befindet, die diese Songs widerspiegeln. Mal sind es
      Sehnsüchte nach schönen Momenten oder häufig auch die Suche nach
      menschlichem Halt. Für sie selbst ist dieses Album auch ein Aufruf, in nicht
      einfachen Zeiten die Nächstenliebe nicht zu vernachlässigen.

      Prominente Fans kann sie durchaus vorweisen. Peter Gabriel und Sting lieben
      ihre entschleunigende und synthetische Popmusik sehr und hatten sie als
      Gastmusikerin auch schon mit auf Tour. Die beiden haben wirklich Geschmack,
      denn ihr Album "Reverseries" ist tatsächlich sehr gut gelungen und einfach
      klasse. Es zieht einen in seinen Bann.

      Es erscheint in Deutschland am 24. Februar 2017.

      "Reverseries", Jennie Abrahamson, CD, 10 Songs, How Sweet The Sound
      (Label), 2017

      jennieabrahamson.com

      Datum: 30. Dezember 2016