abenteuer-ruhrpott.info Aktuelles abenteuer-ruhrpott.info
Freizeittipps
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bücher / Musik
Kontakt
Impressum
Buch '101 Dinge die ein Alpenüberquerer wissen muss' aus dem Bruckmann Verlag
Die Alpen waren einst eine fast unüberwindliche Hürde auf dem Weg nach Süden. Heute stellen sie kein Hindernis mehr dar. Das Buch "101 Dinge, die ein Alpenüberquerer wissen muss" stellt alle die Dinge spannend zusammen, die nötig sind, die Alpen zu Fuß zu bezwingen.

Regensachen, Gamaschen, gute Regensocken oder passende Wanderstiefel gehören zur Grundausrüstung in den Alpen. Welcher Rucksack ist aber angebracht und wie trage ich ihn? Hier fängt die richtige Planung an. Temperaturschwankungen sind in den Alpen immer zu beachten. Auf die Kleidung kommt es an. Wanderstöcke müssen die richtige Länge haben. Übernachtet man auf einer Hütte, so bietet sich im gemeinschaftlichen Nachtlager Ohropax an. Ganz wichtig sind Kabelbinder, um diverse Dinge zu fixieren. Ob ein Tagebuch, eine Stirnlampe, ein Taschenmesser, Sonnenschutz oder die richtige Gehtechnik, es kommt auf viele Details an, um erfolgreich die Alpen zu überqueren.

Welche Tour, das entscheidet man selbst. Es werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, selbstverständlich mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraten und Entfernungen. Einige Touren sind sehr bekannt, andere eher kaum begangen. Letztere haben aber den Reiz der einsamen Bergwelt ohne großen Komfort einer Hütte. Ob von Obersdorf nach Meran, von München nach Venedig, von Salzburg nach Triest, die Via Alpia oder von München zum Gardasee, jede Tour ist unterschiedlich. Teilweise kann man sie auch in Etappen und über mehrere Jahre strecken.

Dieses sehr nützliche Buch liefert viele Tipps für Alpenüberquerer, die nicht auf das Auto oder die Bahn setzen.

"101 Dinge, die ein Alpenüberquerer wissen muss", Bruckmann Verlag, 192 Seiten, 150 Abbildungen, 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung, ISBN: 9783734315787

Datum: 5. Juli 2020

verlagshaus24.de