abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Mit 152 m Höhe ist die Halde Hoheward in Herten und Recklinghausen
      gelegen einer der größten und höchsten Halden in Ruhrgebiet. 180 Millionen
      Tonnen Bergematerial haben ein Freizeitparadies für Spaziergänger, Jogger
      und Mountainbiker oder Modellsegelflieger im Emscher Landschaftspark
      geformt.

      Diese imposante Halde hat mehrere Aufgänge und Ebenen. Eine Ringprome-
      nade ist mit mehreren Aussichtsbalkonen versehen. Eine lange Treppe führt
      auch direkt nach oben. Man spricht von 500 Stufen. Wer es gemütlich haben
      möchte, für den geht an der ehemaligen Zeche Ewald ein bequemer Asphalt-
      weg nach oben. Ob als einfacher Spaziergänger oder sportlich ambitioniert,
      jeder findet nach oben, wo das Gelände ein nicht geringes Gebirge aufweist.

      Die 162 Hektar Haldenfläche sind nicht nur ein wunderbares Freizeitparadies
      mit tollem Fernblick über das mittlere und östliche Ruhrgebiet, sondern
      auch ein Ort der Wissenschaft. Man ist dem Himmel thematisch ganz nahe.
      Auf zwei unterschiedlich hohen Plateaus findet man eine Sonnenuhr und ein
      Horizontobservatorium. Bei letzterem könnte man den Lauf der Sonne, des
      Mondes und der Sterne beobachten, wäre nur das kreisrunde Plateau unter
      den beiden schrägen Halbbögen begehbar. Wegen diverser Mängel werden
      die Bögen von Gerüste gestützt und sind kreisrund abgesperrt. Die Sonnen-
      uhr funktioniert einwandfrei, wie ihre vielen Vorgänger seit Jahrtausenden.
      Hier kann man sogar ohne astronomische Vorkenntnisse die Schatten
      deuten.

      www.landschaftspark-hoheward.de
      www.metropoleruhr.de