abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Als in den 1970er Jahren der Revierpark erbaut wurde, war er auf dem neusten
      Stand. In die Jahre gekommen entschloss man sich 2009 den Park den neuen
      Anforderungen der Besucher für 2,85 Mio. Euro anzupassen. Dieser Prozess
      wurde 2011 abgeschlossen. Der alte Revierpark präsentiert sich nun als moder-
      ner Gesundheitspark Nienhausen, wo man alles unter einem Dach finden kann.
      Getragen wird der Park von den Städten Essen und Gelsenkirchen, sowie dem
      Regionalverband Ruhr (RVR).

      Die 32 ha große Parklandschaft eignet sich auch der sportlichen Betätigung.
      Walker findet man hier, aber auch neue Spielplätze, eine Minigolfbahn und
      vieles mehr. Selbst 22 Reisemobilstellplätze mit allen nötigen Einrichtungen
      stehen zur Verfügung.

      Das neue Gesundheitszentrum bietet bei jedem Wetter ein reichhaltiges, prä-
      ventives Programm. Die Saunalandschaft besteht aus elf Saunen und einem
      Saunagarten. Bestimmte Themenabende werden hier angeboten. Dazu gibt es
      ein großes Solebecken mit 35°C warmen Außenbereich. Sport und Physio-
      therapie werden im Gesundheitspark Nienhausen groß geschrieben. Ob einer
      der sehr vielen Wellness-Massagen, Kosmetik-Angebote oder Solarien, man
      geht auf jeden Fall entspannt nach Hause. Wie wäre es mit vielleicht mit einer
      Hawaiianische Tempelmassage, einer Hot Stone-Massage oder einer Ayurve-
      dische Ganzkörper-Ölmassage? Dabei legt man großen Wert auf Naturprodukte.
      Sportlich geht beim sehr umfangreichen Kursangebot für alle Altersgruppen zu.
      Wassergymnastik, Ballett, Kindertanz, Fitness-Yoga, Dance Aerobic, Pilates,
      Qi-Gong, Wirbelsäulengymnastik oder Zumba stehen u. a. auf dem Plan. Im
      modernen Fitnesscenter schaut man sogar in den Park hinaus, während man
      schwitzt. Anschließend kann man sich in der Gastronomie wieder stärken. Es
      besteht außerdem die Möglichkeit Seminarräume anzumieten.

      Für Patienten gibt physiotherapeutische Angebote und Reha-Möglichkeiten als
      Kassenleistungen für gesetzlich und privat Versicherte, sowie als Privatleis-
      tungen für Selbstzahler.

      www.nienhausen.de