abenteuer-ruhrpott.info
Aktuelles
Freizeit 1
Freizeit 2
Bühnen
Veranstaltungen
Buchtipps
Orte zum Feiern
Kontakt
      Die Gruga, einer der größten Freizeitparks in Europa, befindet sich südlich
      der Essener Innenstadt. Mit rund 700.000 qm besteht er seit 1929, entstan-
      den im Rahmen der Großen Ruhrländischen Gartenbauausstellung.

      Ein alter Baumbestand mit teilweise exotischen Arten prägt den Grugapark.
      Große Waldflächen münden in Freiflächen mit Beeten. Neben jahreszeitüb-
      lichen Pflanzen findet man Rosen, Stauden, einen Bauern- und Kräutergar-
      ten, Dahlien und diverse Exoten. Ein alpiner Wasserfall sorgt für eine sehr
      erfrischende Atmosphäre. Eine kleine Bahn fährt die Besucher auf Wunsch
      durch den Park. Wer die Vogelperspektive bevorzugt, für den bietet ein Aus-
      sichtsturm beste Sicht.

      Die Pflanzenschauhäuser präsentieren die Vegetation aus aller Welt. Rie-
      sige Kakteen aus der Trockenzone, subtropische Gewächse und tropische
      Pflanzen lassen den Besucher staunen. Selbst zahlreiche Bonsais findet
      man hier.

      Auch Tierfreunde kommen auf ihre Kosten. Neben vielen Volieren mit Klein-
      und Greifvögeln lädt eine 3820 qm große Freiflugvoliere zum Verweilen ein.
      Flamingos, Sichler, Ibisse, Säbelschnäbler, Uferschnepfen und Kampfläufer
      sind hier u. a. zu sehen. Zusätzlich ist ein Kleintierbereich zum Streicheln
      und Füttern vorhanden.

      Wer es sportlich mag, der findet u. a. Tennis-, Volleyball- und Badminton-
      plätze. Selbst eine Rollschuh- und eine Ponyreitbahn ist vorhanden.

      Regelmäßig finden im Park Pflanzen- und Kunstausstellungen statt. Für
      Konzerte und Feste aller Art eignet sich der Grugapark ebenso.

      www.grugapark.de